Artikel getaggt mit "Kündigung"

Kündigungsfrist: Wann ist der „nächstzulässige“ Termin?

Kündigungsfrist: Wann ist der „nächstzulässige“ Termin?

Kündigungsschutzklagen schließen sich oft an eine arbeitsrechtliche Kündigung an. Dabei stehen nicht selten die Formulierung der Kündigung und die Kündigungsfrist im Mittelpunkt des Streits. Konkret geht es um Folgendes: Wie genau ist der Beendigungszeitpunkt des Arbeitsverhältnisses im Kündigungsschreiben anzugeben?

Eine …

Mehr

Wann ist eine Unterschrift eine Unterschrift?

Wann ist eine Unterschrift eine Unterschrift?

Arbeitgeber und Arbeitnehmerin haben einen Vergleich vor dem Arbeitsgericht geschlossen. Dort wurde vereinbart, dass das Arbeitsverhältnis aufgrund Kündigung mit Ablauf des 28.02.2014 enden sollte. Mit Wirkung ab dem 01.11.2013 wurde die Klägerin von ihrer Verpflichtung zur Arbeitsleistung unter Fortzahlung des …

Mehr

Betriebsübergang: Die räumliche Nähe reicht nicht immer

Betriebsübergang: Die räumliche Nähe reicht nicht immer

Die Frage eines Betriebsübergangs steht immer im Raum, wenn ein Unternehmer von einem anderen ein Geschäftslokal, oder einen Teil des Geschäftsausstattung übernimmt. Haben alle Arbeitnehmer plötzlich einen Anspruch, so dass der neue Chef sie übernehmen muss?

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hatte …

Mehr

Archiv

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.